Junioren E: 3. Runde in der TurnhalleLaupen

Unser Tagesziel ( bei jeden Turnier )  mindestens 2 von 3  Meisterschaftsspiele zu gewinnen, wurde mit einer Niederlage und 2 Siegen  an diesem Tag erreicht.

1.Spiel   Wohlen :  Floorball Köniz   8 : 3
Dieses Spiel war bereits um 09.00 und mein Team brauchte etwas Anlaufzeit bis sie richtig im Spiel waren. Nach 10 Minuten und einigen Anweisungen (Weckruf ) brachten  sie einen nie gefährdender Sieg gen Floorball Köniz nach Hause. Gut hatten wir nicht bereits den stärksten Gegner am Morgen früh !

2.Spiel    Wohlen  :  Corcelles          6 : 3
Hier erwartete uns ein anderer Gegner als  das FBK Team. Mit zwei schnellen Toren in den ersten Minute konnten die Jungs  guten Start hinlegen und auch etwas ruhiger spielen. Trotz einigen unnötigen Gegentreffer hatten sie das Spiel stets im Griff. Mit einer guten, soliden Verteidigung und viel Einsatz vom ganzen Team konnten wir das Spiel für uns entscheiden.
Der 1.Block ist mit 4 Toren massgeblich am Sieg beteiligt. Hiermit hatten wir unser erstes Tagesziel erreicht.

3.Spiel     Wohlen  :   Gurmels         3 : 6
Was bei den Junioren E üblich ist dass sie zwei Spiele hintereinander Spielen(Kurze Pause) war für uns nicht sehr ideal, für gegen den erster der Gruppe zu spielen. Trotz  Müdigkeit hielte sie recht gut mit. Die Spieler von Gurmels sind recht gross, damit hatten einige grosse Mühe. Die Gegentreffer erhielten wir durch 3 - 4 individuelle Stellungsfehler. Die Übersicht auf dem Spielfeld zu haben, ist für die jungen Spieler noch sehr schwierig. Das Spiel war stets fair, aber auch einen guten Schiedsrichter der das Spiel stets im Griff hatte. Der Sieg von Gurmels war erkämpft und sicher auch verdient. Es gibt ja noch eine Rückrunde.

Wir freuen uns auf unser Heimturnier vom 10. Januar 2015 in Wohlen vor hoffentlich vielen Zuschauer.